Erfurt. Auf Karsten Gruner, der überlegt als Schiffsarzt zu wirken, folgt Ivan Marintschev (59) als Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulentherapie.

Zum 1. Februar gab es einen Wechsel an der Spitze der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulentherapie am Katholischen Krankenhaus „St. Johann Nepomuk“ Erfurt. Auf den langjährigen Chefarzt Dr. Karsten Gruner folgt Ivan Marintschev.