Gera. Eine betrunkene Autofahrerin ist mehrmals in den Gegenverkehr geraten. Diese und andere Vorkommnisse meldet die Polizei aus Gera.

Unbekannte haben am Wochenende in Gera Schaden an insgesamt sieben Fahrzeugen verursacht. Offenbar in der Zeit vom 25. bis 26. November zerkratzten der oder die Täter nach Angaben der Polizei jeweils die rechte Seite der in der Arminiusstraße abgestellten Fahrzeuge.