Gera. Pilotprojekt will Schüler besser auf ihr Berufsleben vorbereiten. Noch sind Unternehmen gesucht

Für das Pilotprojekt „Tag in der Praxis“ suchen die Stadtverwaltung Gera, die Arbeitsagentur Thüringen Ost, die Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera sowie die Handwerkskammer für Ostthüringen weiterhin Unternehmen und Betriebe, die ab Frühjahr 2024 Praktikumsplätze für Jugendliche der Klassenstufen acht und neun anbieten. Darüber informiert die Stadtverwaltung Gera in einer Pressemitteilung.