Gera. Die Stadtverwaltung erklärt, welche Arbeiten geplant sind und wann Kinder und Jugendliche die Anlage voraussichtlich wieder nutzen können.