Gotha. Gasthaus Kästner nahe Gotha zeigt Bauhaus-Elemente und tischt mit einem Augenzwinkern auf.

Wenn Besucher im Gasthaus Kästner an der Galopprennbahn auf dem Boxberg die Speisekarte studieren, huscht vielen ein Lächeln übers Gesicht. Denn die Vorsuppe wird zur Liebesgeschichte, weil sie „Frau Kürbis küsst Herrn Kokos“ heißt.