Gotha. Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn in Gotha ist ein 22-Jähriger verletzt worden.

Ein 22-jähriger BMW-Fahrer ist Mittwochnachmittag in Gotha mit einer Straßenbahn kollidiert. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, war er auf der Inselsbergstraße in Richtung Krusewitzstraße unterwegs und übersah offenbar die Rot zeigende Ampel.

Der BMW kollidierte mit einer Straßenbahn. Am Auto und an der Straßenbahn entstand Sachschaden, der 22-Jährige verletzte sich leicht. Die Straße war temporär voll gesperrt.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.