Gotha. Der FDP-Kreisverband Gotha stellt sich für die Kreistagswahl auf. Wer für die Wahl im Frühjahr kandidiert.

Mit einer Versammlungsleitung durch den angestellten Geschäftsführer der parlamentarischen Gruppe der FDP im Thüringer Landtag, Uwe Schäfer und Gästen aus anderen Landkreisen fand sich am Donnerstagabend, 1. Februar 2024 der Kreisverband Gotha der Liberalen im Restaurant „Bellini“ am Hauptmarkt in Gotha zusammen, seine Kandidaten für die Wahl zum Gothaer Kreistag am 26. Mai dieses Jahres zu bestimmen. In mehreren Wahlgängen und auch durch Auslosungen, die unvermeidlich waren, da einige Kandidaten für den jeweiligen Listenplatz die gleiche Anzahl Stimmen erhalten hatten und nicht selbst zugegen waren, wurden 18 Kandidaten bestimmt. 13 wahlberechtigte Mitglieder waren anwesend.