Gotha. Vor Gotha könnte ein neuer Windpark entstehen. Die Stadt ist damit nicht zufrieden. Warum sie aber andere Windräder befürwortet.

Bürgermeister Ulf Zillmann (CDU) hatte es bereits in der Stadtratssitzung vergangene Woche angekündigt. Am Dienstag stellte er die Veränderung auch noch einmal den Einwohnern von Sundhausen vor. Mit der neuen Regionalplanung wurden neue Flächen für die Erzeugung erneuerbarer Energien ausgewiesen. Damit ist nun klar: Vor den westlichen Toren Gothas könnten neue Windkraftanlagen entstehen.