Speerwerfer Maurice Voigt aus Jena hofft auf Medaille bei U 20-EM

Erfurt  Maurice Voigt vom LC Jena ist einer der Anwärter auf einen Podestplatz bei der U 20-Europameisterschaft in Borås.

Maurice Voigt rangiert auf Platz fünf der aktuellen europäischen Bestenliste seiner Altersklasse.

Maurice Voigt rangiert auf Platz fünf der aktuellen europäischen Bestenliste seiner Altersklasse.

Foto: Sascha Fromm

Maurice Voigt gehört zu den Hoffnungsträgern der deutschen Mannschaft bei der U 20-Europameisterschaft der Leichtathleten, die morgen im schwedischen Borås beginnt. Der Speerwerfer vom LC Jena steht im 85 Athleten starken Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Als Bronzemedaillengewinner der Junioren-WM des vergangenen Jahres ist er einer der Anwärter auf einen Podestplatz. Mit seinen 74,84 Meter - geworfen beim Meeting in Schönebeck - rangiert der 18-Jährige auf Platz fünf der aktuellen europäischen Bestenliste seiner Altersklasse.

Bereits am ersten Wettkampftag ist Lena Posniak (18) gefordert. Die 800-m-Läuferin vom Top Team des Erfurter LAC hatte beim Meeting in Dessau in 2:06,58 Minuten die Norm für die EM-Teilnahme erfüllt. Dritte Thüringerin im EM-Aufgebot ist die 19 Jahre alte Laura Kaufmann von der LG Ohra-Energie, die für einen Start in der deutschen 4x400-m-Staffel vorgesehen ist.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.