Eisenach. Shakespeares „Macbeth“ feiert Premiere. Am 10. Februar hebt sich um 19.30 Uhr der Vorhang im Landestheater für den Tragödien-Klassiker