Weimar. Nach mehr als 25 Jahren verlässt Helfried Schmidt im Sommer das Mon Ami. Ein Nachfolger steht bereits fest