Apolda/Bad Sulza/Ilmtal-Weinstraße. Zwei neue Fundhunde in Tierauffangstation Apolda. Wer kennt die Tiere, die in Bad Sulza und der Ilmtal-Weinstraße ins Netz gingen?

„Mittelgroßer Hund stürmt Klinikgelände, Rudolf-Gröschner-Straße in Bad Sulza“, hieß es am 4. Februar, als Harald Lisker am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr einen Anruf der Polizei erhielt. Und so viel vorweg – es war nicht der einzige Einsatz, bei dem der Hundevater einen neuen Vierbeiner für die Apoldaer Tierauffangstation in der Stobraer Straße aufgriff.