Heiligenstadt. So verlief das finale Vorbereitungsduell des Thüringenligisten gegen einen Kontrahenten aus Niedersachsen

Fußball-Thüringenligist 1. SC Heiligenstadt (SCH) ist im letzten Testspiel vor dem Pflichtspielstart gegen den FSV Preußen Bad Langensalza am Samstag, 17. Februar, nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Gegen den niedersächsischen Bezirksligisten FC Gleichen, bei dem mit Grzegorz Czosnyka ein alter Bekannter auf der Trainerbank saß, führten die Heiligenstädter auf dem eigenen Kunstrasen zwar zweimal, mussten sich aber schließlich mit einem 2:2 (1:0) begnügen.