Hopfgarten. In der Kegel-Landesliga (Staffel 1) scheint das Meisterschaftsrennen entschieden. Einen Platzwechsel gab es derweil am anderen Ende der Tabelle.

Die Landesliga-Kegler des KSV Hopfgarten sind nur noch einen Punkt vom Sieg in der Staffel 1 und dem Aufstieg in die Thüringenliga entfernt. Gegen Motor Gispersleben war das Ergebnis bis zu den letzten zehn Wurf offen, ehe sich Sebastian Wegiel und Oliver Thiele durchsetzten und den 5:3-Heimsieg des Teams nach Hause brachten. „Noch mindestens ein Unentschieden, dann sind wir durch. Und wenn wir es schaffen, würden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit auch aufsteigen“, sagte Wegiel.