Berlin. An den Börsen purzeln Rekorde, auf Tagesgeldkonten locken wieder Zinsen. Wie legt man größere Geldbeträge an? Experten geben Tipps.

Attraktive Zinsen auf Tages- und Festgeldkonten, hohe Renditen bei Staatsanleihen und Börsenrekorde: Für Sparerinnen und Sparer gibt es aktuell viele Möglichkeiten, ihre Ersparnisse für sich arbeiten zu lassen. Das ist auch nötig – denn die Inflation hat sich zuletzt zwar abgeschwächt, liegt mit 6,1 Prozent im Mai aber immer noch deutlich über der von der Europäischen Zentralbank (EZB) angestrebten Teuerungsrate von rund zwei Prozent. Antworten auf die wichtigsten Fragen.