Tattoos spielen bei den Maori schon lange eine Rolle

Hamilton  Tattoos am ganzen Körper. Das sieht man bei den Maori häufig. Die Maori sind die Ureinwohner von Neuseeland. Tattoos spielten bei ihnen schon vor sehr langer Zeit eine Rolle, vor allem im Gesicht.

Kunstvolle Verzierungen im Gesicht sind bei den Maori keine Seltenheit. Foto: David Rowland

Kunstvolle Verzierungen im Gesicht sind bei den Maori keine Seltenheit. Foto: David Rowland

Foto: zgt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Tattoos am ganzen Körper. Das sieht man bei den Maori häufig. Die Maori sind die Ureinwohner von Neuseeland. Tattoos spielten bei ihnen schon vor sehr langer Zeit eine Rolle, vor allem im Gesicht.

Besonders früher gaben sie bei den Männern viele Informationen über den Träger. An ihnen konnte man bei einigen Stämmen zum Beispiel sehen, welchen Rang und wie viel Macht der Träger in seinem Stamm hatte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren