Horschlitt. Bei der Einwohnerversammlung in Horschlitt machen einige Bürger aus ihrem Herzen keine Mördergrube.

Wenn in der 400 Seelen-Gemeinde Horschlitt/Auenheim-Rienau etwa 60 Bürger zur Einwohnerversammlung kommen, ist etwas im Busch. Wäre Werra-Suhl-Tal-Bürgermeister Maik Klotzbach (SPD) nicht in Horschlitt zu Hause, die Kritik von Bürgern in einer Sache wäre am Donnerstag wohl noch deutlicher vorgetragen worden.