Eisenach. Supermärkte in der Nähe der Eisenacher Innenstadt haben Parkzeiten festgelegt. Bei Überschreitungen wird es teuer.

Von freien Parkplätzen an einem innenstadtnahen Supermarkt dürfen sich Autofahrer nicht mehr verlocken lassen. Auch nicht, wenn sie zuerst einkaufen und sich erst danach mit Bekannten zum Glühwein auf dem Eisenacher Weihnachtsmarkt treffen. Denn wenn das alles länger als 90 Minuten dauert, wird ein Knöllchen fällig. Oder korrekt gesagt: eine Vertragsstrafe.