Döllstädt. Elisabeth Springer betreibt einen Minimarkt im Kreis Gotha. Für den Ort ist der Laden eine der letzten Einkaufsmöglichkeiten.

Ein Schritt in den Minimarkt fühlt sich an wie eine Zeitreise. Der Anblick der Kuchen in der Kühltheke und die Einrichtung versetzen Besucher in ihre Kindheit zurück. Irgendwie riecht es auch wie früher. Einzig die Verpackungen der Süßwaren und die Maschinen der Poststation erinnern daran, dass man noch im Hier und Jetzt ist.