Apolda. Ergebnis der IHK-Befragung zur Standortzufriedenheit und zu Zukunftsaussichten bei den Betrieben im Weimarer Land.

Bei der Unternehmensbefragung der IHK Erfurt zur Standortzufriedenheit und den Zukunftsaussichten haben Betriebe im Weimarer Land die Durchschnittsnote 2,9 vergeben, womit der hiesige Landkreis als Wirtschaftsstandort mit 0,1 Notenpunkten geringfügig über dem Mittel in Nord-, Mittel- und Westthüringen liegt.