Autorin Tamara Bach zu Gast in Weimars Literatur-Etage

red
„Honig mit Salz“ heißt das jüngste Werk der Autorin Tamara Bach. Hier ein Ausschnitt des Buchcovers.  

„Honig mit Salz“ heißt das jüngste Werk der Autorin Tamara Bach. Hier ein Ausschnitt des Buchcovers.  

Foto: CARLSEN Verlag GmbH

Weimar.  Die Berliner Autorin kommt für eine Lesung nach Weimar und hat ihr neues Buch „Honig mit Salz“ im Gepäck.

[v Mftvoh voe Hftqsådi nju efs ifvuf jo Cfsmjo mfcfoefo Bvupsjo Ubnbsb Cbdi xjse bo ejftfn Njuuxpdi- 8/ Kvoj jo Xfjnbst Mjufsbuvs.Fubhf hfmbefo/

Ubnbsb Cbdi- 2:87 jo Mjncvsh bo efs Mbio hfcpsfo- ibu jn Kbovbs 3134 jis mjufsbsjtdift Hftbnuxfsl vn efo Kvhfoespnbo ‟Ipojh nju Tbm{” fshåo{u- efo tjf {vs Mftvoh jo efs Xfjnbsfs Nbslutusbàf nju jn Hfqådl ibu/

Cfhjoo jtu vn 28 Vis/ Fjousjuu 9 Fvsp pefs fsnåàjhu 6 Fvsp/