Der große Stadtteil-Check für Weimar: Benoten Sie Ihr Wohnviertel

Große Umfrage der Redaktion Weimar: Wie bewerten Sie Ihren Stadt- oder Ortsteil in vielen Details? Auftakt für Weimar-Newsletter

Der defekte Wasserspielplatz im Weimarhallenpark soll bis zum Sommer repariert und umgebaut sein.

Der defekte Wasserspielplatz im Weimarhallenpark soll bis zum Sommer repariert und umgebaut sein.

Foto: Michael Baar

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Liebe Leserinnen und Leser, wie gern leben Sie in Ihrem Stadtteil? Wie sicher fühlen Sie sich? Wie beurteilen Sie Sauberkeit, Kinderfreundlichkeit, Freizeit- und Gastronomieangebot oder die Parkplatzsituation? Bei unserem großen Stadtteil-Check können Sie Ihrem Viertel ein Zeugnis ausstellen. Vergeben Sie in 13 Kategorien Noten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Die Umfrage auszufüllen dauert nur ein paar Minuten.

Wir haben die Stadt mit wenigen Ausnahmen auf Basis der statistischen Bezirke unterteilt. Aufgrund seiner Größe wurde der Ortsteil Oberweimar/Ehringsdorf ebenso geteilt wie das „Industriegebiet Nord“, in dem wir nur den Landfried und die Ettersbergsiedlung als zusammenhängende Siedlungsgebiete untersuchen. Die Ergebnisse des Stadtteil-Checks veröffentlichen wir in der Lokalausgabe und online auf weimar.tlz.de. Auf einer interaktiven Karte finden Sie dort später die Bewertungen der einzelnen Stadtteile. Außerdem wird die Redaktion über markante Ergebnisse berichten.

So machen Sie beim Stadtteil-Check mit

Die Umfrage finden Sie online hier

Am Ende der Umfrage (Frage 15) haben Sie online die Möglichkeit, der Redaktion eine Themenanregung zu hinterlassen. Zum Beispiel: Gibt es eine Geschichte aus Ihrem Stadtteil, die Sie gern im Lokalteil einmal lesen möchten? Haben Sie ein dauerhaftes Problem, für dessen Lösung Sie seit Langem kämpfen?

Zur kostenlosen Anmeldung für den neuen Newsletter zu Weimar

Der Stadtteil-Check soll uns und Ihnen ein differenziertes Bild von dem Stadtteil oder Ortsteil geben, in dem Sie leben. So kann die Umfrage mit Vorurteilen aufräumen über Viertel, die vielleicht einen schlechten Ruf haben, aber sehr lebenswert sind, oder aber Brennpunkte offen legen, von denen bisher in der Öffentlichkeit nicht so viel bekannt gewesen ist. Die Redaktion wird in den nächsten Wochen mit Berichten auf Ihre Anregung hin den Stadtteil-Check begleiten. Natürlich sollen die Ergebnisse auch Anregungen liefern, wozu unsere Reporter einmal recherchieren sollen.

Preise als Dankeschön

Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern zweimal das Buch „Weimarer Geheimnisse“ im Wert von je 19,90 Euro, fünfmal „Weimar für Klugscheißer“ im Wert von je 12,95 Euro und zehnmal die Erklärgrafik „Ich, der Weimarer“ im Wert von je 5,00 Euro. – Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit unserem Stadtteilcheck starten wir gleichzeitig ein neues Online-Angebot. Von Montag bis Sonnabend senden wir Ihnen abends einen Weimar-Newsletter mit allen neuen Infos des Tages aus Weimar bequem in Ihr Postfach. Zur kostenfreien Anmeldung geht es unter: www.tlz.de/nl-weimar

Unsere Geschäftsstelle finden Sie am Goetheplatz 9a. Sie ist Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren