Eichsfeld. Nur drei der fünf Eichsfelder Fußball-Landesklassen-Teams sind im Einsatz. Wie diese in die anstehenden Aufgaben gehen.

In der Fußball-Landesklasse werden am Samstag, 18. November, ab 14 Uhr nur drei Spiele mit Eichsfelder Beteiligung durchgeführt, da Germania Wüstheuterode im Viertelfinale des Landespokals gegen den Regionalligisten Carl Zeiss Jena im Einsatz ist und die Partie gegen den VfB Bischofferode daher verlegt wurde. Allerdings ist zumindest in Siemerode aufgrund der starken Regenfälle die Austragung gegen den FC Erfurt Nord gefährdet.